Samsung DVM-S VRF Systeme –

Multifunktionale Klimasysteme für große Gebäude und komplexe Anforderungen

Die Samsung DVM-S VRF Systeme bieten grandiose Klimalösungen für große und anspruchsvolle Objekte wie Geschäftsgebäude, Bürogebäude, Hotels, Einkaufszentren, Hospitäler und öffentliche Gebäude, die individuelle Lösungen zur Klimatisierung und Regelung erfordern. Die Vielfalt an Innengeräten und der große Leistungsbereich der Außengeräte als luftgekühlte oder wassergekühlte 2- und 3-Leiter-Systeme garantieren dabei ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Planung und Installation.
 

Vielfältige Anwendungsbereiche

Die Samsung DVM-S (Digital Variable Multi) VRF (Variable Refrigerant Flow) Technologie ist marktführend und in Leistung und Effizienz unschlagbar, wenn es um die Klimatisierung gewerblich genutzter Gebäude geht. Dabei steht die DVM-S luft- oder wassergekühlte Wärmepumpe als hocheffiziente Basis für verschiedenste thermische Anwendungen zur Verfügung.    

Die DVM-S VRF-Klimasysteme sind effizient ausgelegt auf die Bauweise moderner Gebäude, verschärfte Vorschriften zur Gebäudeisolierung, interne Wärmelasten und anspruchsvolle Herausforderungen die z. B. Computer, Drucker oder Serverräume an eine flexible und effiziente Lüftungs- und Heiz- und Klimatechnik stellen. 
 

Ein System für Alles! Kühlen und Heizen, Kalt-Warm-Heißwassererzeugung, Lüftung und Türluftschleier

Monovalente Anwendungen mit ganzheitlichem thermischen Energiemanagement für Kühlen und Heizen, Kalt- Warmwasser und Heißwassererzeugung, Lüftung sowie die Einbindung von Türluftschleiern gehören zu den Vorteilen der DVM-S Klimasysteme. In Punkto Leistungsregelung setzen die DVM-S Systeme Maßstäbe. Die einzigartige, stufenlose Leistungsregelung resultiert in überragende saisonale Energieeffizenzwerte. Der technologische Vorsprung wird durch intuitive, smarte Regelungs- und MSR Optionen manifestiert.
 

Effiziente und Intelligente Heizung

Die modernen BLDC-Inverter-Scroll Kompressoren mit Flash-Injection gewährleisten eine zuverlässige Heizung und eine verbesserte Temperaturregelung der DVM-S Außengeräte bei niedrigeren Außentemperaturen (bis -26°C). Dank einer intelligenter Abtaufunktion und Schneeerkennung sparen die DVM-S Klimageräte zudem Energie und garantieren einen zuverlässigen und präzisen Betrieb.
 

Höhere Effizienz und mehr Leistung

Der hocheffiziente BLDC Scroll-Kompressor, ein innovativer Hybrid-Wärmetauscher und ein Intercooler mit hoher Kapazität, sorgen für weitere Energieeinsparungen bei gleichzeitig verbesserter Leistung.

Dank moderner Technologie und der erweiterten Funktionen sind die VRF-Systeme optimal für Gebäude geeignet, die ein hohes Maß an Effizienz, eine individuelle Steuerung und flexible Installation erfordern.
 

Einfache Kapazitätserhöhung je nach Bedarf

Dank des modularen Aufbaus der DVM-S Kühlmaschinen bieten diese eine große Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten. Durch die flexible Kombination der Module lässt sich die Kapazität von 12kW auf 200 kW erweitern.

Die Einrichtung einer Energie-Verbrauchserfassung für alle Verbraucher gehören für die DVM-S Systeme ebenso zum Standard wie der Remote-Zugriff oder die „b.IoT“ Visualisierung. B.IoT steht für die Vernetzung und Steuerung der technischen Gebäudeausrüstung. Ganz gleich ob es sich um Samsung Komponenten oder Fremdprodukte handelt.

Technik, Features und die herausragende Garantiezusage werden Sie begeistern.
 

Die Vorteile der DVM-S Klimageräte auf einen Blick:

  • SmartThings Wi-Fi-Systemsteuerung
  • B.IoT Visualisierung von Gebäuden
  • Stufenlose Leistungsregelung
  • 100% Inverter geregelt
  • Flash-Injection für noch mehr Heizleistung
  • Höchste EER und COP-Werte
  • Hybrid-Wärmetauscher und Intercooler
  • Variable Kältemitteltemperaturanpassung
  • Kühlen bis -15°C | Heizen bis -26°C
  • 40% geringerer Stellflächenbedarf
  • Baugrößen von 4-80 PS (12-200kW)
  • Einfache Inbetriebnahme
     

Grenzenlose Systemvarianten

  • Kühlen und Heizen mit Innengeräten in vielen Bauformen und Leistungen, Wärmepumpentarif konform (Freigabe EVU / Sperrung EVU). KFW Förderfähig.
  • Kalt-, Warm- und Heißwassererzeugung von 5-80°C mit Hydro-Wärmetauschereinheiten, Wärmepumpentarif konform (Freigabe EVU / Sperrung EVU)
  • Lüftung mittels Anbindung der Luft-Wärmetauscher an das DVM-System
  • Lüftung als steckerfertige Package Lüftungsanlagen für die Innen- und Außenaufstellung
  • Anbindung von Türluftschleiern als thermische Trennung für Shops

 

lesen Sie mehr ...